Modellbau-Kirch
  Vorstand im Amt bestätigt
 

Vorstand im Amt bestätigt.

 

Bei der am vergangenen Freitag durchgeführten Jahreshauptversammlung des Flugsportvereines Cormoran Kirkel wurde der komplette Vorstand in den jeweiligen Ämtern bestätigt.

Zu Beginn der Versammlung konnte der Vorsitzende Gerhard Schwarz eine beachtliche Zahl von Mitgliedern in der Werkstatt in Altstadt begrüßen. In dem Bericht über das abgelaufene Jahr hob er die Aktivitäten des Vereins, insbesondere in sportlicher Hinsicht, hervor und betonte, dass kein saarländischer Modellflugverein solche Erfolge vorweisen könne. Den Bericht des Geschäftführers verlas der 1. Vorsitzende ebenfalls, da Frank Limbach erkrankt war und daher nicht an der Versammlung teilnehmen konnte. Auch die Spartenleiter Franz Hempel und Horst Bentz konnten nur positive Berichte abgeben.

Der Kassenprüfer Andreas Kirch lobte die ordnungsgemäße Kassenführung und bat, dem Vorstand Entlastung zu erteilen

Der gewählte Versammlungsleiter Michael Rhoen lobte die Arbeit des Vorstandes und auch er  bat  die Mitglieder den Vorstand zu entlasten. Bei der Wahl des neuen 1. Vorsitzenden wurde Gerhard Schwarz wieder gewählt. Zum 2.Vorsitzenden und Geschäftsführer wurde nochmals Frank Limbach, in Abwesenheit, gewählt. Auch der Schriftführer und Verantwortliche für das Internet, Heinrich Meiers, wurde in seinem Amt bestätigt. Das Gleiche gilt für die Referatsleiter Hallenflug, Horst Bentz und Freiflug, Franz Hempel, die ebenfalls bestätigt wurden. Auch der Platzwart, Thomas Adler, wie auch der Werkstattleiter Frank Böhm, wurden von den Mitgliedern in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurde Florian Kirch zum Jugendleiter, da diese Stelle vakant war. Zu neuen Kassenprüfern wurde Hans-Joachim Schiffler und Gisbert Spiegel gewählt. Anzumerken ist, dass alle Wahlen einstimmig, bei Enthaltung des Betroffenen erfolgten.

Die Versammlung genehmigte auch den Vorschlag, dass sich die 5 Delegierten zu Versammlungen des Aero – Club Saar aus den Vorstandsmitgliedern rekrutieren können.

Nach Abschluss der Vorstandswahlen wurde noch eine moderate Beitragserhöhung um monatlich 0,50 € einstimmig beschlossen, da der Aero – Club Saar sowie der Deutsche Aero – Club das sogenannte „Kopfgeld“ um diesen Betrag erhöht hat.

Anschließend sprach der Vorsitzende die noch im laufenden Jahr anstehenden, für die Mitglieder relevanten Termine an.

Weitere Informationen unter www.fsv-cormoran.de

 

Kirkeler Nachrichten vom 01. Februar 2008

 
  Seit dem 24.01.07 waren schon 74872 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=