Modellbau-Kirch
  DM für den FSV erfolgreich
 

DM für den FSV erfolgreich

 

Bei der Deutschen Meisterschaft für Segelflugmodelle in Burgau / Bayern, am letzten Augustwochenende, schlugen sich die Teilnehmer des Flugsportvereines Cormoran Kirkel recht gut. Der erst 15 jährige Florian Kirch belegte bei den Junioren den beachtlichen 12. Platz und die weiteren Mitglieder konnten gute Plätze im vorderen Mittelfeld belegen. Bei der Wertung der Platzierung muss berücksichtigt werden, dass die Leistungsunterschiede des gesamten Teilnehmerfeldes sehr gering sind. Hier entscheiden, bei insgesamt 600 Flugsekunden, meist lediglich Zehntelsekunden und bei der Ziel – Landung  liegen die Unterschiede im Zentimeter oder aber nur im Millimeterbereich, die entscheidend über einen vorderen Platz oder einen Platz im hinteren Bereich der Wertung, sind. Unter diesen Kriterien muss der Erfolg der Wettkampfgruppe des hiesigen Vereines als beachtlich gewertet werden. Um im kommenden Jahr eine Wettbewerbssaison mit noch besseren Ergebnissen erzielen zu können, werden derzeit von den Modellsportlern des Vereines, Konstruktionsuntersuchungen, mit entsprechenden aerodynamischen Versuchen, durchgeführt um die Leistungsfähigkeit der Wettbewerbsmodelle noch weiter zu steigern. Hierfür stehen den Sportlern entsprechende Computerprogramme zur Berechnung und zur Ausführung computerunterstützte Fräs- und Schneidemaschinen zur Verfügung, die ein optimales Ergebnis erwarten lassen.

 

Kirkeler Nachrichten vom 14. September 2007

 
  Seit dem 24.01.07 waren schon 72062 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=