Modellbau-Kirch
  FSV Mannschaft qualifiziert sich für DM
 

FSV Mannschaft qualifiziert sich für DM

 

Die Wettkampfmannschaft des Flugsportvereins Cormoran Kirkel in der Klasse F3J qualifizierte sich für den Aero – Club Saar zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2007 am 01. und 02. Sept. in Burgau in Bayern.

Zu der Wettkampfmannschaft gehören Andreas Kirch, Gerhard Schwarz, Gisbert Spiegel sowie der Jugendliche Florian Kirch. In dieser Wettbewerbsklasse wird ein funkferngesteuerter Segler mittels einer 150 m langen Leine durch 2 Helfer regelrecht in den Himmel geschleudert und der Pilot muss das Modell möglichst genau 10 Minuten fliegen und dann punktgenau landen. Bei der derzeit extrem hohen Dichte an Spitzenpiloten in Deutschland rechnet die Mannschaft aus Kirkel nicht mit einem Podestplatz, aber eine Positionierung innerhalb des ersten Drittels der Wettbewerbsliste müsste für alle Piloten erreichbar sein.

Derzeit ist für alle Mitglieder des Teams fast tägliches Training angesagt, denn jeder einzelne Handgriff muss für alle sitzen, da jeder abwechselnd als Pilot oder Helfer agieren muss und jeder kleinste Fehler gravierende Folgen für den anvisierten Erfolg haben kann. Auch ist die absolute Beherrschung des Modelles Grundvoraussetzung, was nur durch intensives und zeitaufwändiges Training zum erhofften Erfolg führen wird.

 

Kirkeler Nachrichten vom 10. August 2007

 
  Seit dem 24.01.07 waren schon 76085 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=